Einfacher Erdbeerkuchen

Die Erdbeeren neigen sich langsam dem Ende bzw. die Erdbeerfelder sind sogar schon größtenteils geschlossen. Ich habe allerdings das Glück einen großen Garten zu haben und da gibt es natürlich auch eine Ecke für die Erdbeeren. Und von diesen kann ich noch ernten. Ich denke das hängt damit zusammen, dass ich die Pflanzen in einem Topf habe und die Sommer wie Winter draußen stehen. Natürlich dauert es länger bis diese Blüten und dann vor allem Früchte tragen, allerdings habe ich den Vorteil, so auch länger Erdbeeren und schlussendlich Erdbeerkuchen genießen zu können.

Heute gibt es einen einfachen Erdbeerkuchen mit einem schnellen Biskuitteig. Ohne viel Schnick-Schnack. Nur der Biskuitboden, Erdbeeren drauf und dann noch etwas Tortenguß. Bin zwar nicht der Fan von Tortenguß aber bei einem zwei Personen-Haushalt wird der Kuchen halt nicht an einem Tag gegessen. So sind die Erdbeeren geschützt und der Kuchen sieht schön aus.

Erdbeerkuchen

Zutaten:
4 Eier
4 EL heißes Wasser
180 g Zucker
180 g Weizenmehl Type Wiener Griessler

500 g Erdbeeren

Optional: 1 Pckg. Tortenguß, etwas Wasser

Ofeneinstellung:
190 °C Ober-/ Unterhitze

Backzeit:
20 Minuten

Zubereitung:
– Den Ofen auf 190 °C Ober- / Unterhitze vorheizen.
– Die Obstkuchenform einfetten und mit Mehl ausstäuben.
– Die Eier werden mit dem heißen Wasser sehr schaumig aufgeschlagen, das dauert einige Minuten.
– Dann den Zucker einrieseln lassen und auf höchster Stufe weiter aufschlagen, bis eine hellgelbe Creme entsteht.
– Das Mehl über die Eier-Zucker-Mischung sieben und nur mit einem Löffel unterheben.
– Den Teig in die vorbereitete Form füllen und in den vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene für 20 Minuten backen.
– Es werden nun zum Schluss noch die Erdbeeren gewaschen, geputzt und halbiert. Diese dann auf dem Kuchen anordnen.

  • Optional kannst Du noch Tortenguß aufkochen und mit einem Löffel über die Erdbeeren geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.