Schlagwort-Archive: Käsesoße

Gorgonzola-Pilz-Sauce

In meinem letzten Post habe ich Dir ja schon die selbstgemachten Spaghetti vorgestellt. Heute soll es dazu dann eine leckere Gorgonzola-Pilz-Sauce geben.

Nachdem die Nudeln so schnell gekocht sind, habe ich die Sauce in meinem Thermomix zubereitet, da hier der Aufwand auch nur 5 Minuten beträgt. Die Sauce ist auch auf die zwei Portionen angepasst, so dass mit einer Mahlzeit aufgegessen ist.

Gorgonzola-Pilz-Sauce

Portionen:
2

Zutaten:
160 g Egerlinge
1 EL Butterschmalz
50 g Sahne
50 g H-Milch
80 g Frischkäse natur
160 g Gorgonzola (rahmig)
1 TL Thymian getrocknet

Zubereitung:
– Während das Wasser für die Nudeln angesetzt wird, werden die Egerlinge geputzt und in dünne Scheiben geschnitten.
– Eine Pfanne mit dem Butterschmalz ansetzen und die Pilze darin anbraten.
– Die Sahne, die Milch, der Thymian und der Frischkäse werden in den Mixtopf des Thermomixes gegeben und auf Stufe 6 für eine halbe Minute verrührt.
– Nun wird der Gorgonzola in groben Stücken in den Mixtopf hinzugegeben und für vier Miuten auf Stufe 3 bei 70°C geschmolzen und verrührt.
– Die fertig gekochten und abgegossenen Nudeln werden wieder zurück in den Topf gegeben und dann wird die Sauce darüber gegossen und alles gut vermischt.
– Die Nudeln mit der Sauce dann im Teller anrichten und die angebratenen Egerlinge und frisch gemahlener Pfeffer darüber streuen.

Schon ist ein leckeres schnelles Essen gezaubert.
Wer möchte kann auch gerne noch ein paar Nüsse, z. B. Pinienkerne, anbraten und auch mit den Pilzen über die Nudeln geben.

Wenn Dir der Beitrag gefällt, teile Ihn mit Deinen Freunden