Archiv für den Monat: September 2017

Zwetschgendatschi

Es ist Anfang September und es beginnt schon leicht Herbst zu werden. Ich finde, am meisten merkt man es, wenn es abends nicht mehr so lange hell ist. Und passend zu der Änderung der Jahreszeit wechselt auch das Obst. Die Obstfarben wandern von einem hellen orange, was wir in Aprikosen finden über die Nektarine und Pfirsiche nun zu den Beerenfarben. Wir finden Himbeeren, Brombeeren und als Steinobst ist die Zwetschge nach wie vor als Saisonobst zu haben. Deshalb gibt es bei mir heute auch einen Zwetschgendatschi. Ich weiß, der Zwetschgendatschi gehört normalerweise auf einen Hefeteig, ich bin allerdings mehr der Freund vom Mürbeteig unter dem Obst und natürlich mit Streusel.

Ich habe Dir heute ein Rezept für einen Zwetschgendatschi auf Mürbeteig mitgebracht. Dieser ist wirklich zügig zubereitet, da der Mürbeteig nicht mal ruhen muss. Das ist also ein wahrer Alleskönner, gerne auch wenn sich mal schnell Besuch ansagt. Oder du gibst einfach Äpfel darauf, wenn es mal schnell gehen muss. Eigentlich ist dieses Rezept sehr vielseitig abwandelbar, je nachdem welches Obst gerade Saison hat.

 

Pflaumenkuchen

Zwetschgendatschi

 

Zwetschgendatschi

 

Zutaten:
100 g Zucker
200 g kalte Butter
300 g Mehl
1 Ei

1 kg Zwetschgen
1 TL Zimt

 

Ofeneinstellung:
190 °C Ober-/Unterhitze

 

Backzeit:
40 Minuten

 

Zubereitung:

  • Den Ofen auf 190 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Eine Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen (ich nutze bereits rund zugeschnittenes).
  • Es werden der Zucker, die Butter, das Mehl und das Ei in den Mixtopf des Thermomixes gegeben und für 5 Sekunden auf Stufe 5 vermixt. Daraus entsteht ein Mürbeteig.
  • 2/3 des Mürbeteiges auf den Boden der Springform geben und andrücken.
  • Die Zwetschgen nun waschen, halbieren und entkernen.
  • Die Zwetschgen kreisförmig auf den Kuchenboden, leicht überlappend auslegen.
  • Die Streusel aus den restlichen Mürbeteig darüber streuen.
  • Den Zwetschgendatschi für 40 Minuten backen lassen.
  • Nach dem Backen den Zimt über die Streusel streuen und den Zwetschgendatschi für zehn Minuten auskühlen lassen. Dann kann er aus der Form gelöst werden.
Streuselkuchen

Zwetschgendatschi mit Streusel

Wenn Dir der Beitrag gefällt, teile Ihn mit Deinen Freunden

Selbstgemachte Pasta

Unser Sommerurlaub war dieses Jahr erneut eine Kreuzfahrt. Wir haben uns wieder für eine Tour mit der Mein Schiff entschlossen. Warum, weil wir von unserer ersten Kreuzfahrt so begeistert waren das wir uns gar keine Gedanken zu einem Wechsel der Reederei gemacht haben. Wir haben im Katalog der Mein Schiff eine Route gefunden, welche viele unserer Wunschhäfen abdeckte – es wurde eine Route im westlichen Mittelmeer. Neben den tollen Häfen ist uns auch das Gesamtpaket an Bord wichtig. Die TuiCruises lässt dabei mit dem Premium All-Inclusive-Paket keine Wünsche offen. Wir waren dieses mal mit der Mein Schiff 5 unterwegs, worauf auch andere Restaurants als auf der Mein Schiff 3, bekannt von unserer ersten Kreuzfahrt, sind. Eines davon ist die Osteria – Pizza e Pasta. Dort wird frische selbstgemachte Pasta angeboten. Aber nicht nur dort wird die selbstgemachte Pasta serviert, sondern auch in den beiden Atlantik Restaurants.

Miriam Graf (Executive Chef) und Andreas Reinert (Hotel Manager) von TuiCruises

Selbstgemachte Pasta an Bord der Mein Schiff 5

Während der Kreuzfahrt hat sich ergeben, dass ich mit den beiden Besatzungsmitgliedern der Mein Schiff 5, Miriam Graf (Executive Chef) und Andreas Reinert (Hotel Manager), ein Gespräch zu dem Konzept der selbstgemachten Pasta führen konnte. Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich hierfür bedanken.

Im Vorfeld zu dem Treffen hatte ich mir überlegt, welche Fragen Dich und mich interessieren.

Starten möchte ich mit der Information, dass es sich bei der selbstgemachten Pasta an Bord um Frischeinudeln handelt, welche von den Köchen täglich frisch zubereitet werden. Die Mengen der selbstgemachten Pasta sind ganz ordentlich, denn die Osteria bietet 90 Sitzplätze im Innenbereich und 30 Sitzplätze im Außenbereich. Es werden täglich 34 Portionen á 8 kg zubereitet. Wenn Du Veganer bist, wird für Dich eine separate Portion frischer Pastateig (ohne Ei) zubereitet, dieser Wunsch muss bitte bei der Bestellung geäußert werden.

Info für Allergiker

Zu dem Thema Allergien oder auch Ernährungsarten bietet die Mein Schiff noch etwas besonderes an. Es gibt zum Beginn der Kreuzfahrt ein „Allergikertreffen“. Hier kann man sich melden, und seine Ernährungsform bzw. Allergien bekannt geben. Dementsprechend wird dies in den Küchen und Bäckereien umgesetzt und man bekommt auf Einen persönlich abgestimmtes Essen. Jetzt aber zurück zu der selbstgemachten Pasta 🙂 .

Die Pasta, hergestellt mit Semola di grano duro (Hartweizengrieß), wird von den Passagieren am liebsten als Spaghetti Bolognese oder als Spaghetti Arrabbiata gegessen. In der Osteria auf Deck 5, welche auf der Mein Schiff 5 und Mein Schiff 6 zu finden sind, werden diese als Portionen angeboten. Im Atlantik Mediterran wird die selbstgemachte Pasta als Familienportion angeboten. Ich habe mir dies ähnlich wie in einer bekannten Pastawerbung vorgestellt. Eine gedeckte Tafel und drei Generationen sitzen dort am Tisch mit einer großen Schale in der Mitte, in welcher die zubereitete Pasta ist. Jeder nimmt sich daraus und es wird gemeinsam das Essen genossen. Meine Gesprächspartner, Frau Graf und Herr Reinert haben mir dies auch bestätigt. Das Konzept ist es, gemeinsam die Pasta zu genießen und sich aus einer großen Schüssel zu bedienen. Hier kann ich nur sagen, was für ein schöner Gedanke.

Die angebotenen Soßen haben in den beiden Restaurants die selbe Rezeptur. Eine neue Soße wird zuerst auf einem Schiff entwickelt. Der Vorschlag geht dann an die Zentrale in Hamburg und wird dort nachgekocht und hoffentlich für gut empfunden. Wenn diese künftig in der Osteria umgesetzt wird, wird dann zentral von Hamburg aus die Rezeptur wieder an alle Schiffe mit dem Konzept weitergegeben.

Zahl des Tages

Zu guter Letzt vielleicht noch eine Zahl, welche mich wirklich nachhaltig beeindruckt hat. Auf einer elftägigen Reise, wie unserer, werden 54.000 Eier an Bord benötigt. Diese kommen an den verschiedensten Stellen zum Einsatz (Frühstück, Bäckerei, Küche, Pasta, …). Aber wow, 54.000 Eier ist schon eine Hausnummer – das wären in Haushaltsmengen gemessen 5.400 Schachtel Eier. Das wäre vermutlich unser Bedarf für ein ganzes Leben :-).

Ich hoffe ich konnte Dir ein paar spannende Informationen rund um eine Kreuzfahrt geben.

Gruß aus der Küche.

 

Miriam Graf (Executive Chef) und Andreas Reinert (Hotel Manager) von TuiCruises

 

Wenn Dir der Beitrag gefällt, teile Ihn mit Deinen Freunden

Schokoroulade mit Nektarinen

Heute habe ich eine Roulade für Dich, genauer gesagt eine Schokoroulade mit Nektarinen und einer Quarkfüllung. Ich finde, es ist eine sommerliche Torte, gerade durch die Quarkfüllung, welche ich mit ein wenig Limette zubereitet habe. Die Nektarinen, als typisches Steinobst im Sommer, geben dem ganzen noch mehr Sommerstimmung und der Schokobiskuit muss einfach mal sein, ich finde Schokolade geht auch bei sommerlichen Temperaturen – obwohl wir die ja dieses Wochenende ein wenig vermissen.

Käsesahne mit Schokobiskuit

Roulade aus Schokobiskuit mit einer Nektarinen-Quarkfüllung

Sarah vom Knusperstübchen sucht in Ihrem Event zum Knuspersommer 2017 sommerliche Rezepte. Ich denke dort kann ich mich mit der Schokoladenroulade mit Nektarinen auf alle Fälle ein zweites Mal einreihen. Mein erster Beitrag war dieser Kirschkuchen.

Zurück zur Roulade, ich habe hier eine Quarkcreme, welche mit Gelatine zubereitet ist. Ich stehe ja mit Gelatine ein wenig auf Kriegsfuß. Hintergrund ist, dass ich mit der Blattgelatine gar keine guten Erfahrungen gemacht habe. Seit diesem Backvergnügen arbeite ich nur noch mit der pulverisierten Gelatine für Dummies – GelatineFix – und ich muss sagen, wir nähern uns an und die Ergebnisse werden ganz gut. Also nicht den Kopf hängen lassen, mit GelatineFix kann man sehr tolle Ergebnisse zaubern – ich würde fast sagen, gelingsicher 🙂

 

Schokoroulade mit Nektarinen

 

Zutaten für den Biskuit:

6 Eier

225 g Zucker

225 g Weizenmehl Typ 405

5 EL lauwarmes Wasser

1 EL Kakao bzw. Backkakao

 

Zutaten für die Quarkcreme:

500 g Magerquark

250 g Sahne

3 Pckg. GelatineFix

50 g Zucker

1 Limette

1 Nektarine

 

Ofeneinstellung:
180° C Umluft

 

Backzeit:
10 Minuten

 

Zubereitung Biskuit:

  • Den Backofen vorheizen und ein Backblech mit Backpapier vorbereiten.
  • Für den Biskuitboden die Eier schaumig rühren, dann den Zucker hinzugeben und weiter schaumig rühren.
  • Anschließend das Wasser dazugeben und weiterrühren.
  • Das Mehl und den Kakao nur mehr untermengen, nicht mehr zu viel rühren, da der Boden sonst nicht aufgeht.
  • Die Masse auf das vorbereitete Blech gießen und backen.
  • Nach dem Backen den Biskuitboden für zehn Minuten auskühlen lassen und dann mit dem Backpapier aufrollen.
  • Nach dem Abkühlen den Biskuitboden auseinanderrollen und vom dem Backpapier lösen.

Zubereitung Quarkcreme:

  • Zuerst wird die Sahne aufgeschlagen.
  • In einer zweiten Schüssel wird der Quark zubereitet. Hierfür die Schale der Limette abreiben.
  • Anschließend die Limette aufschneiden und den Saft zum Quark auspressen. Alles gemeinsam verrühren.
  • Nun die Sahne zu dem Quark geben und unterheben.
  • Das GelatineFix hinzu und die Quarkcreme verrühren. Abschließend noch den Zucker einstreuen und unterheben.
  • Man merkt gleich das die Quarkcreme anzieht. Diese nun auf dem ausgerollten Schokobiskuit aufstreichen und auf der längsseite einen ca. zwei Zentimeter breiten Rand lassen.
  • Abschließend noch eine Nektarine waschen und in kleine Scheiben schneiden. Diese auf der Quarkcreme verteilen.
  • Die Schokoroulade mit Nektarinen wird nun zusammengerollt und mit dem Schluss nach unten auf eine Kuchenplatte gegeben.
  • Ich habe meine Schokoroulade vor dem Servieren noch mit Puderzucker bestreut.
Käsesahne mit Nektarinen

Schokoladenbiskuit mit Nektarinen

In diesem Sinne hab noch einen schönen Spätsommer und genieße die Tage.

Gruß aus der Küche.

Wenn Dir der Beitrag gefällt, teile Ihn mit Deinen Freunden