Hähnchen auf dem Grill

Bei uns ist März der Geburtstagsmonat. Neben den Geburtstagen in der Familie kommen noch die von Freunden, Bekannten und Kollegen hinzu. Aber wenn man feiert, möchte man ja auch was besonderes machen. Deshalb haben wir dieses Jahr zum Angrillen aufgerufen. Wir waren 10 Leute und es sollte etwas nicht ganz alltägliches geben, daher haben wir uns für persische Hähnchenspieße und marokkanisches Hähnchen entschieden.

Du frägst Dich jetzt vermutlich was ist daran persisch oder marokkanisch. Es sind eindeutig die Gewürze – denn die Zubereitung erfolgt wie gewohnt auf unserem Kugelgrill. Da wir allerdings doch einiges an Menge hatten und dann auch noch Grillgemüse dazu anbieten wollten, wurde kurzerhand auch der zweite Kugelgrill angezündet.

Heute stelle ich Dir erstmal das erste Gericht – die persischen Hähnchenspieße vor. Das marokkanische Hähnchen folgt in den nächsten Tagen, ebenso wie eine weitere Beilage, der Karotten-Cashewsalat.

 

Persisches Hähnchen

Zutaten:
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
125 ml frisch gepresster Zitronensaft
2 EL getrockneter Oregano
2 TL Paprikapulver
50 ml Olivenöl
200 ml Sonnenblumenöl

10 Hähnchenbrüste (1000 g)

 

Zubereitung:
– Zuerst werden die Hähnchenbrüste in gleich große Stücke von etwa 4 cm geschnitten.
– Dann die Zwiebeln und den Knoblauch in den Mixtopf des Thermomixes geben und für 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.
– Die restlichen Zutaten (Zitronensaft, Oregano, Paprikapulver, Öl) in den Mixtopf geben und für 30 Sekunden auf Stufe 3 vermischen.
– Anschließend die geschnittenen Hähnchenteile und die Marinade in einen Zipperbeutel geben und für mindestens 30 Minuten einziehen lassen. Bei uns waren es zwei Stunden, wo der Beutel im Kühlschrank gelagert war.
– Anschließend die Hähnchenteile auf Holzspieße stecken.
– Das Fleisch wird bei ca. 180 °C, direkter Hitze für 10 Minuten gegrillt.

Lass es Dir schmecken und genieße die Frühlingssonne

Wenn Dir der Beitrag gefällt, teile Ihn mit Deinen Freunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.